Osterkorbbasteln

am .

Am Abend des 07. März fanden sich zahlreiche Eltern in der Kinderkrippe ein, um den völlig überlasteten Osterhasen etwas zu unterstützen. Für die Krabbelkäfer-Kinder sollten schöne Osterkörbchen gebastelt werden, die dann zur Osterzeit von den Kindern gesucht werden können. Osterbasteln08032016 11Um die Erfolgschancen auf ein schönes Körbchen zu erhöhen, hatte die Gruppenleiterin der Sternengruppe, Mona Berenz-Zipperle, mit viel Aufwand entsprechende Schablonen und Anleitungen erstellt. Zur Unterstützung der Eltern standen zusätzlich Janika Senftner und Viviane Volz aus der Regenbogengruppe bereit. Mit Buntstiften, Scheren und Klebstoff bewaffnet ging es dann dem bunten Papier an den Kragen. Zur Erhöhung der Konzentration lag sogar Nervennahrung in Form von Schokoladen-Ostereiern bereit. Schon nach kurzer Zeit erblickten mehr und mehr Osterhasen das Licht der Welt, die dann im nächsten Arbeitsschritt noch ihr Körbchen bekamen. Während dem Basteln wurde viel gelacht und die Möglichkeit genutzt, sich etwas näher kennenzulernen oder auszutauschen. Osterbasteln08032016 2Am Ende konnten alle Eltern ein wunderschönes Körbchen in die entsprechende Box der Gruppe ihres Kindes legen, die dann an den Osterhasen übergeben wird. Der Elternbeirat und die Vorstandschaft danken den beteiligten Erzieherinnen ganz herzlich für ihr Engagement zur Freude der Kinder! Bilder zu diesem Event finden Sie HIER in unserer Bildergalerie.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, möchten wir gerne Cookies verwenden.